Waschmaschinen im aktuellen Test 2017 / 2018 – Kaufratgeber

Waschmaschinen im aktuellen Test 2017 / 2018 – Kaufratgeber

beste Waschmaschine im Test findenZahlreiche Waschmaschinen Hersteller tummeln sich auf dem deutschen Haushaltswarenmarkt. Die Auswahl an Modellen ist breitgefächert und man hat als Verbraucher noch kaum Überblick. Wer die richtige Waschmaschine finden will, muss sich darum auf die Suche machen. Die Suche kann zur echten Herausforderung werden, wenn man nicht weiß, auf welche Punkte es bei einer Waschmaschine ankommt. Ein gutes Hilfsmittel sind beliebte Waschmaschinen Tests. Das am bekanntesten ist wohl mit Abstand die Stiftung Warentest, auf das Millionen von Menschen ihr Vertrauen legen. Das Testmagazin bewertet kritisch und sucht zwischen den neusten Modellen die Testsieger aus. Die Testergebnisse  von „Test“ sind darum der erste Schritt vieler Suchender, wenn es um die beste Waschmaschine geht. Zusammenfassende Infos über die aktuellen Modelle erhalten Sie auf www.waschmaschinetests.eu, ein Blick lohnt sich hier allemal.

Was wichtig bei der Suche nach der perfekten Waschmaschine ist

Neben der Stiftung Warentest gibt es auch weitere Testmagazine und Institute die sich mit dieser Thematik intensiv beschäftigen. Zum Vorteil der Verbraucher, denn diese Unternehmen sorgen für Transparent bei den Waschmaschinen und werten die technischen Details aber auch wie viel diese Verbrauchen.

  • Energieeffizienzklasse: Das Energielabel befindet sich auf jedem Waschmaschinen Modell und ist sogar Pflicht, dass von der EU verordnet ist. Grund für das Energieetikett ist, dass somit der Verbraucher aus dem europäischen Raum die Waschmaschinen besser miteinander vergleichen kann. Ob Mini Waschmaschinen, Toplader oder Frontlader, alle Waschmaschinen Typen haben dieses Label angebracht. Eine Energieeffizienzklasse von A+++ steht für eine enorm sparsame Waschmaschine, wogegen die Note „G“ für eine verbrauchsstarke steht.
  • Fassungsvermögen: Neben der Energieklasse muss man sich vorerst Gedanken darüber machen, wie viel Kilo die Waschmaschine haben sollte. Wenn die Hausgemeinschaft etwas größer ist und mehr als drei Personen im Haushalt leben, sollt man schon zumindest auf eine 7 kg Waschmaschine zugreifen. Wie groß die Fassung der Waschtrommel sein soll, kann man am besten selbst beurteilen. Viele kleine Haushalte greifen da gerne auf 5 kg Waschmaschinen zurück. Jedoch gibt es weitere Klassen von 6 kg, 8 kg, 9 kg und 10 kg. Gerade Großfamilien entscheiden sich oft für die größeren Waschtrommeln, was auch ein Sinn ergibt. Denn je mehr Wäsche in die Maschine passt, desto weniger Waschzyklen muss man starten. Das spart Energie und Geld.
  • Toplader oder Frontlader: Es gibt zwei Typen von Waschmaschinen, den Frontlader und den Toplader. Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile. Toplader werden oft gerne genutzt, wenn man wenig Platz in der Wohnung oder im jeweiligen Raum hat. Durch die Öffnung oberhalb der Waschmaschine kann man dieses platzsparende Modell auch in eine schmale Ecke stellen. Nachteil bei diesem Modell ist, dass man sie nicht mit in die Küche integrieren kann. Das Frontlader Modell ist die am meisten verkaufte Maschine. Das Gerät ist einfach zu bedienen und bietet eine Menge Raum für Textilien jeglicher Art.

Synergieeffekte mit dem Trockner

Eine gute Waschmaschine sorgt nicht nur für saubere Textilien, sondern kann auch den Wäschetrockner unterstützen. Je effektiver die Maschine die Wäsche trocken schleudert, desto weniger muss der Wäschetrockner arbeiten, um den Rest zu erledigen. Der Trockner profitiert von der Waschmaschine. Wer hier das passende Modell findet, kann richtig sparen. Darum lohnt es sich auch sich bei einem Wäschetrockner Test sich die Waschmaschinen genauer anzuschauen.

Waschmaschinen Testberichte und Testergebnisse helfen

Damit man nicht durcheinander kommt und das passende Modell findet, ist ein Waschmaschinen Test der beste Leitfaden. Besuchen die Seite der Stiftung Warentest, Ökotest und auch ETM-Testmagazin. Neben diesen Testportalen gibt es genügend online Shops wie Ebay und Amazon, wo Kunden Rezensionen und Meinungen hinterlassen. Das gute bei diesen Waschmaschinen Testberichten ist, dass diese im Praxistest der Kunden entstanden sind. Das hilft bei der eigenen Kaufentscheidung am besten. Bestseller sind keine Zufallsprodukte, denn diese haben tausende von Menschen überzeugt. Ein Vergleich dieser Waschmaschinen mit den Testsiegern offenbart das beste Gerät und welches für Sie am besten geeignet ist.  Nicht nur die Marken wie Miele, Beko, Siemens, Samsung und Bosch können hier tolle Angebote liefern. Im Waschmaschinen Test finden Sie immer das optimale Gerät für Ihr Zuhause.

Die Kommentare sind geschloßen.