Technik und Entwicklung

Technik und Entwicklung

humanoidTechnische Weiterentwicklung, bessere Programmierung schreiten die gesamte Wirtschaft auf dem deutschen  Markt rasant voran. Neue innovative Ideen und Techniken überströmen mittlerweile den Markt. Für die Industrie ein Segen, jedoch für den Verbraucher kaum noch übersichtlich.

Alte Technik, Neues Design

Oft werden nicht ganz neue Produkte hergestellt, sondern die älteren Modelle werden einfach einer Neuerung unterzogen. Das erleichtert den Entwicklern eine Menge Vorarbeit und ermöglicht es denen, schneller voranzukommen und aus etwas gutem, etwas noch besseres zu machen.

Haushaltsgeräte werden immer wieder einer Modernisierung unterzogen und mittlerweile können schon fast alle vernetzen. Mit sprachgesteuerter Technik lässt sich das gesamte Zuhause einfach steuern und das auch wenn man nicht zuhause ist.

Wo führt uns die Entwicklung hin?

Mit der fortschreitenden Entwicklung der technischen Produkte beschreiten wir immer wieder neue Grenzen und führen die Menschheit in Richtung Zukunft. Im groß und ganzen birgt dies aber auch Gefahren. Selbststeuerende Programme und solche die sich sogar selbst weiterentwickeln und dazulernen könnten auch eine Gefahr für die Welt bedeuten.

Dissidenten meinen, dass wenn eine solche Technik die Menschheit als Gefahr einstufen würde und sich selbst weiterentwickeln kann, könnte dies sogar das Ende der Menschheit bedeuten. Was für viele nur Irrsinn ist, kann in Wirklichkeit zur Realität werden. Denn wenn sich Technik selbstständig macht, könnte dies wahrhaftig die Folge sein.

Google und Co.

Große Konzerne wie Google und Facebook arbeiten an künstliche Intelligenz und sind damit auch sehr erfolgreich. Zwar erleichtert es uns auch viel Arbeit, da Datensammlung schneller und besser abrufbar ist, jedoch gibt es für alles auch Grenzen. Ganz egal wie gut ein System funktioniert, die Menschheit selbst sollte immer die Überhand behalten. Durch biomechanische Entwicklungen, wird die Gefahr von Übernahme aber noch größer. Google ist quasi besessen von der Idee einen halb Mensch, halb Roboter zu entwickeln. Dies wäre im wahrsten Sinne des Wortes echter Wahnsinn.